D-Jugend





D Jugend in Kreisklasse etabliert!

Die erste Mannschaft der U13 SG-WInD (Wettringen – Insingen – Diebach) blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück! Die Runde wurde mit einem hervorragendem 4. Platz abgeschlossen. Dies war die beste Platzierung seit dem Aufstieg.

Der Start in die Runde war durch den Weggang von 5 Spielern in die C-Jugend mehr als schwer. Die ersten 5 Spieltage stand die Mannschaft auf einem Abstiegs- bzw. Relegationsplatz. Der Erfolg kam dann schnell zurück, als der Tabellenführer mit 3:1 geschlagen wurde. Ab diesem Zeitpunkt wuchs die Mannschaft mehr und mehr zusammen. Vor allem in der Rückrunde wurde das Potential der jungen Truppe sichtbar – die Jungs überzeugten vor allem durch ihre technischen Fähigkeiten und Spielstärke!

Auch in den Pokalwettbewerben konnte man Erfolge erreichen. In der Hallenkreismeisterschaft wurde die Zwischenrunde nach einen 1. und 3. Platz in der Vorrunde nur knapp verpasst. Im LOMA Sport Cup wurde sogar die 4. Runde erreicht.

Dies ist ein weiterer Beleg für die erfolgreiche Zusammenarbeit im Jugendbereich der 3 Vereine!

Hier die erfolgreiche Mannschaft





Hintere Reihe von rechts
Trainerfuchs Valerie Hubert, Edel-Techniker Tobias Gebhardt, Torwartlegende Julius Schmidt,
Kopfballmonster Markus Präger, Spielführer und „Kopf der Truppe“ Josef Wagner, Abwehrchef Elias Rohn,
Betreuer-Lehrling Armin Gebhardt

Vordere Reihe von rechts
Stoßstürmer Tom Scherer, „Insi-Brezen-Liebhaber“ Marlon Model, High Speed Stürmer Maxi Skorepa,
„Mich bringt nichts aus der Ruhe“-Verteidiger Benni Bröhl, 100% Einsatz-Mann David Humpfer.
Auf dem Bild fehlt: Dauerläufer Kelvin Ogbebor